Bezahlte soziale Netzwerke : Wie startet man? [Guide 2023]

Sicherlich haben Sie entdeckt Onlyfans oder MYM und die potenziellen Einnahmen, die sich daraus ergeben. Sie möchten sich selbstständig machen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Hier ist der ultimative Leitfaden, um mit dem Verkauf Ihrer Fotos im Internet zu beginnen. und verdienen Sie jeden Monat Geld durch Ihre Fans.

ūüí° Es ist sehr ratsam, eine Community zu haben, bevor du loslegst, sei es auf Instagram, Twitter, TikTok ...

Wählen Sie Ihren Sektor

Der Einstieg in den Verkauf von Fotos auf MYM oder Onlyfans ist vergleichbar mit dem Start eines Restaurants. Entweder sind Sie ein renommierter Koch, dann wird es nicht schwer sein, in Ihrem neuen Restaurant Kundschaft zu gewinnen. Oder Sie sind ein Neuling, dann m√ľssen Sie sich von der Konkurrenz abheben.

Diese Plattformen sind f√ľr erotische oder sogar pornografische Fotos bekannt, aber sie sind nicht darauf beschr√§nkt. Sie k√∂nnen alle Arten von Inhalten verkaufen.

Hier sind einige Beispiele f√ľr Inhalte, die Sie vorschlagen k√∂nnen:

  • Erotik
  • Pornografie
  • Kulisse Ihrer Arbeit (perfekt f√ľr Influencer, DJs, Sportler)
  • Trading
  • Sportlicher Coach
  • Prognostiker
  • K√ľnstlerin
  • Fotograf
  • Koch

Alle sp√§ter im Artikel erw√§hnten Plattformen sind lediglich eine Br√ľcke zwischen Ihren Fans und Ihren Inhalten. Sie erm√∂glichen es Ihnen, im Austausch f√ľr Inhalte ein Abonnement zu verlangen.

Wenn Sie also auf Gartenarbeit spezialisiert sind und ein kleines Publikum in den Netzwerken haben, warum bieten Sie Ihre besten Tipps nicht f√ľr ein paar Euro im Monat an.

Fotos mit Reizen sind auf diesen Websites nach wie vor in der Mehrzahl und bringen die höchsten Einnahmen.

ūüí° Sie m√ľssen Ihr Gesicht nicht zeigen. Verstecken Sie einfach Ihren Kopf auf den Fotos oder setzen Sie eine Maske auf, wenn Sie anonym bleiben m√∂chten.

Eine Plattform wählen

In einem ersten Schritt sollten Sie eine Plattform mit Abonnement w√§hlen, um loszulegen. Die Anmeldung ist f√ľr Gr√ľnder kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts. Um unter den verschiedenen verf√ľgbaren Seiten auszuw√§hlen, sollten Sie sich die Provisionen der Plattform, die Zahlungsmethoden, die Funktionen und die Beliebtheit ansehen. Hier ist eine Tabelle, die Ihnen bei der Auswahl hilft :

PLATTFORM KOMMISSION ZAHLUNGSMITTEL* POPULARIT√ĄT** MINDESTABHEBUNG
Onlyfans 20% Bankkarte +325M 20$
MYM Zwischen 10% und 25% Bankkarte, Paypal, Kryptowährung +7,1M

 

50‚ā¨
Fansly 15% im ersten Jahr, danach 20% Bankkarte +28M 20$
FanCentro 20% Bankkarte, Bank√ľberweisung +2,3M 100$
LoyalFans 20% Bankkarte +7,8M 50$
Fanvue 15% Bankkarte +1,5M 20$
Just for Fans 20% Bankkarte +4M 50$

*: Zahlungsmittel, das den Fans zur Verf√ľgung gestellt wird, um Ihr Konto zu abonnieren.

**: Besucher pro Monat, Quelle Similarweb

Alle Plattformen bieten :

  • Monatsabonnement, privater Fotoverkauf, Live (au√üer Fanvue), Trinkgeld
  • Sichern Sie Ihre Fotos und Videos
  • √úberpr√ľfung der Identit√§t
  • M√∂glichkeit eines Gutscheincodes oder einer Erm√§√üigung
  • Ein Land oder eine Region blockieren

ūüí° Wir empfehlen Ihnen, auf mehreren Plattformen gleichzeitig zu starten, um die Einnahmequellen zu vervielfachen.

Onlyfans

Onlyfans ist die gr√∂√üte Plattform, auf der man seine Fotos und Videos verkaufen kann. Die Plattform wurde 2016 gegr√ľndet und hat mittlerweile mehr als 280 Millionen monatliche Besucher. Onlyfans wird perfekt sein, um anzufangen und m√∂glichst viele Menschen zu erreichen. Sie k√∂nnen alle Arten von Inhalten ver√∂ffentlichen, sogar pornografische Fotos. Die Bezahlung erfolgt ab 20$ per Bank√ľberweisung.

ūüĎČ Bei Onlyfans anmelden

MYM

MYM ist eine franz√∂sische Abonnementplattform, die seit einigen Jahren stetig w√§chst. Sie m√ľssen sich bei MYM anmelden, wenn Ihre Fans √ľberwiegend aus Europa kommen. Die Plattform bietet Paypal und Kryptow√§hrung als Zahlungsmittel an, ein gro√üer Wettbewerbsvorteil. Sie k√∂nnen sowohl Mainstream- als auch NSFW-Inhalte ver√∂ffentlichen. Die Bezahlung erfolgt ab 50‚ā¨.

ūüĎČ Bei MYM anmelden

Fanvue

Fanvue ist das neueste und am schnellsten wachsende soziale Premium-Netzwerk. Mit dem niedrigsten Provisionssatz von nur 15% verf√ľgt die Plattform bereits √ľber mehr als 200.000 Creators. Fanvue wird schnell zu den Gro√üen der Szene wie Onlyfans oder MYM aufschlie√üen. Es gibt die M√∂glichkeit, Ihre Onlyfans-Inhalte mit wenigen Klicks direkt auf Fanvue zu importieren. Da die Seite jedoch noch sehr jung ist, nur ins Englische √ľbersetzt und die Live-Funktion noch nicht verf√ľgbar ist. Zahlung ab 20$.

ūüĎČ Bei Fanvue anmelden

Fansly

Fansly ist eine Kopie von onlyfans, bei der die erotische Seite mehr im Vordergrund steht. Wenn Sie ansprechende oder pornografische Fotos anbieten, ist Fansly eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Einnahmen zu diversifizieren. Nur 15% Provision im ersten Jahr, dann 20% in den folgenden Jahren und ein effektiveres Hervorhebungssystem als Onlyfans. Die Auszahlung erfolgt ab 20$.

ūüĎČ Bei Fansly anmelden

FanCentro

Fancentro wurde 2017 gegr√ľndet und ist √ľberwiegend in der Welt der Erwachsenen vertreten. Zahlreiche Pornostars bieten ihre Fotos auf dieser Plattform an. Mit seinen √ľberwiegend pornografischen Inhalten vereint Fancentro mehr als 200.000 Models. Die Provision der Plattform betr√§gt 20% und bietet den Fans die M√∂glichkeit, per Kreditkarte oder √úberweisung zu bezahlen. Sie erhalten Ihre Zahlung, sobald Sie 100$ erreicht haben.

ūüĎČ Bei FanCentro anmelden

LoyalFans

Loyalfans schl√§gt die Br√ľcke zwischen einer Camgirl-Website und einem sozialen Premium-Netzwerk. Sie k√∂nnen Tausende von Models live sehen und ihre Profile gegen eine monatliche Geb√ľhr abonnieren. Als Sch√∂pfer ist Loyalfans eine gute Alternative zu Onlyfans oder Loyalfans, vor allem wenn Ihr Gesch√§ft haupts√§chlich auf Livecam beruht. Kommission von 20% und Auszahlung ab 50$.

ūüĎČ Melde dich bei LoyalFans an.

Just for Fans

Just for Fans ist st√§rker in den USA vertreten und legt den Schwerpunkt auf LGBT-Models. Im Gegensatz zu anderen Plattformen gibt es bei Just For Fans mehr m√§nnliche Models. Die Seite ist ausschlie√ülich auf Pornografie ausgerichtet und wird f√ľr andere Arten von Inhalten nicht ideal sein. Sie k√∂nnen ab 50$ per √úberweisung oder Bitcoin mit einer Provision von 20% von der Plattform bezahlt werden.

ūüĎČ Mehr zu Just for Fans

 

Jede Plattform bietet Vorteile, die Sie wählen können. Sie können eine aufstrebende Plattform wie Fanvue mit geringen Provisionen, aber einer geringeren Sichtbarkeit nehmen. Eine Plattform, die sehr stark in Europa verankert ist, wie MYM, aber anderswo kaum vertreten ist. Eine Seite, die eher auf Erwachseneninhalte ausgerichtet ist, wie Fancentro oder Fansly. Oder, bei der klassischen Onlyfans bleiben, die ein sicherer Wert ist.

ūüí° MYM ist die einzige Seite, die Paypal als Zahlungsmethode anbietet, und Onlyfans ist die beliebteste. Diese beiden Plattformen sind sehr gut f√ľr den Anfang.

Wie macht man gute Inhalte?

Gute Ausr√ľstung kaufen

Fotos zu machen ist nicht schwer, ein einfaches Smartphone kann f√ľr den Anfang ausreichen. Mit einem Spiegel oder einer Person, die Sie fotografiert, einer guten Beleuchtung und ein paar Bearbeitungen am Computer kann es schon losgehen.

Wenn Sie jedoch einen Schritt weitergehen und Ihre T√§tigkeit professioneller gestalten wollen, k√∂nnen Sie verschiedene Ausr√ľstungsgegenst√§nde kaufen:

  • Panasonic Lumix FZ82 : Hervorragendes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis f√ľr eine Kamera. Professionelle Fotos f√ľr etwas mehr als 300‚ā¨.
  • Stativ : Unentbehrlich zur Stabilisierung Ihrer Kamera oder Ihres Smartphones.
  • LED-Lampen : Licht ist der wichtigste Trumpf, um ein gutes Foto zu machen. Verwenden Sie LED-Panels f√ľr eine perfekte Beleuchtung.

Machen Sie VIEL Inhalt

Nat√ľrlich sollten Sie nicht die Quantit√§t √ľber die Qualit√§t stellen. Aber denken Sie daran, dass Ihre Fans jeden Monat f√ľr den Zugriff auf Ihre Inhalte bezahlen, also geben Sie ihnen, was sie wollen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, seine Fotos auf den verschiedenen genannten Plattformen zu verkaufen:

  • Das Abonnement : Fans k√∂nnen auf Ihre privaten Inhalte zugreifen,
  • Private Fotos : Privates Foto nur zug√§nglich, wenn Sie es kaufen (zus√§tzlich zum Abonnement),
  • Exklusive Fotos : Ihre Fans zahlen einen beliebigen Betrag f√ľr eine bestimmte Anfrage.

Nicht zu vergessen die öffentlichen Fotos in Ihren sozialen Netzwerken, um wieder Fans auf die abonnierbaren Plattformen zu bringen.

Um die Nachfrage zu befriedigen, brauchen Sie nat√ľrlich eine Menge Inhalte, also sollten Sie sich eine Strategie zurechtlegen, bevor Sie loslegen. Welches Foto w√§re ideal f√ľr Ihre sozialen Netzwerke? Welches Foto w√§re nur auf Onlyfans oder MYM verf√ľgbar?

Seien Sie einzigartig

Es ist wichtig, eine Nische zu finden, die zu Ihnen passt, um interessante Inhalte zu liefern. Sie stehen im "Wettbewerb" mit Tausenden anderer Ersteller, also m√ľssen Sie sich von der Masse abheben.

Wenn Sie charmante Fotos machen, wie die meisten Modelle auf diesen Plattformen, zögern Sie nicht, sich zu differenzieren. Sie können sich auf einen bestimmten Körperteil oder eine recht häufige Fantasie konzentrieren. Schaffen Sie eine eigene grafische Identität.

Heutzutage mangelt es Plattformen wie MYM oder Onlyfans schmerzlich an Sch√∂pfern zu Themen, die f√ľr die gesamte √Ėffentlichkeit bestimmt sind. Wenn Sie Sporttrainerin, G√§rtnerin oder K√∂chin sind, haben Sie einen gro√üen Vorteil, denn die Konkurrenz tobt nicht. Es wird sehr einfach sein, sich von anderen zu unterscheiden und von diesen Plattformen hervorgehoben zu werden.

Einige Tipps f√ľr den Start

Werbung f√ľr Ihre Inhalte machen

Ihre Onlyfans, MYM, Fansly sind bereit zur Nutzung? Dann m√ľssen Sie nur noch ein paar √∂ffentliche und private Fotos ver√∂ffentlichen und schon kann es losgehen.

Sie m√ľssen Traffic auf Ihr Profil bringen, damit Ihre Fans sich anmelden. Eine hervorragende M√∂glichkeit, um Besucher zur√ľckzubringen, ist die Nutzung Ihrer sozialen Netzwerke. Wenn Sie mehrere Links auf einmal teilen m√∂chten, k√∂nnen Sie "Linkb√§ume" verwenden.

Hier sind einige n√ľtzliche Plattformen:

  • Linktree : Teilen Sie alles, was Sie online erstellen und verkaufen. Alles √ľber einen einzigen Link in der Bio. Es gibt eine kostenlose Version mit den Statistiken der letzten 28 Tage. Wenn Sie Ihr Linktree individuell anpassen m√∂chten, m√ľssen Sie zwischen 4 ‚ā¨ und 22 ‚ā¨ pro Monat bezahlen.
  • Tap.link : Hervorragende Alternative zu Linktree. Das Prinzip ist das gleiche mit mehreren zur Verf√ľgung stehenden Links und mehr Anpassungsm√∂glichkeiten bei der kostenlosen Version. Die kostenpflichtige Version ist erschwinglicher, nur 2‚ā¨ pro Monat.

Sie k√∂nnen mit einem einzigen Link mehrere Websites teilen. Sehr praktisch, um die Einnahmen zu diversifizieren und Fans auf mehreren Plattformen gleichzeitig zur√ľckzubringen.

Nicht alles offenbaren

Wenn Sie Ihre Inhaltsstrategie erstellen, sollten Sie daran denken, mit den W√ľnschen zu spielen. Einige Fans sind da, um Sie f√ľr Ihr Talent oder Ihre Kreationen zu unterst√ľtzen, aber die meisten werden aus Neugierde abonniert. Es liegt an Ihnen, mit dieser Neugier zu spielen, um ein kostenpflichtiges Abonnement zu rechtfertigen.

Denken Sie daran, nicht zu viel zu verraten, auch nicht f√ľr zahlende Abonnenten. Wenn sie Zugang zu weiterf√ľhrenden Tipps oder erotischeren Fotos haben m√∂chten, m√ľssen sie ein paar Euro mehr bezahlen. So k√∂nnen Sie Ihr Einkommen deutlich steigern.

Ihre Gemeinschaft erweitern

sicher der wichtigste Punkt dieses Leitfadens, die Entwicklung Ihrer Gemeinschaft.

ūüí°Es reicht nicht, seine Fotos und Videos auf Onlyfans hochzuladen, um mit dem Geldverdienen zu beginnen.

Im Prinzip haben Sie eine bereits bestehende Community auf Instagram, TikTok oder Twitter und bringen sie dann auf eine Abonnementplattform.

Wenn das nicht der Fall ist, ist es jetzt an der Zeit, loszulegen. Beginne mit der Veröffentlichung von Inhalten auf Instagram oder TikTok mit einer Inhaltsstrategie, Hashtags und warum nicht auch mit Werbung, um dich bekannt zu machen.

Seien Sie regelmäßig, um Ihr Publikum weiter wachsen zu lassen, und binden Sie es an sich, indem Sie mit ihm interagieren (auf Kommentare antworten, Stories machen usw.).

Um Ihre Community zu vergrößern, können Sie auch neue Wege gehen. Werben Sie doch einfach im wahren Leben. Zum Beispiel, wenn Sie Kollegen haben, die an Ihren Inhalten interessiert sein könnten.

Achten Sie auf sich

Das Internet ist voller seltsamer Menschen, passen Sie also auf sich auf. Wenn Sie Fotos machen, vermeiden Sie Fenster oder die Möglichkeit, Ihr Haus zu identifizieren. Ihre Stadt anzugeben ist nicht schlecht, aber Ihre Adresse zu nennen, ist wirklich nicht ratsam.

Versuchen Sie, die Grenze zwischen Privatleben und Beruf zu wahren. Wenn Sie Ihre Fotos auf MYM oder Onlyfans verkaufen, k√∂nnen Sie eine Verbindung zu Ihren Fans herstellen, aber dies sollte nicht √ľber die Plattform hinausgehen.

Wenn Sie m√∂chten, k√∂nnen Sie auf der Plattform einen falschen Namen oder ein falsches Pseudonym verwenden. Aber Vorsicht, dass Sie dies nicht bei der Identit√§tspr√ľfung tun.

Wie viel kann man mit dem Verkauf seiner Fotos verdienen?

Seien wir ehrlich: Sie werden nicht von heute auf morgen Millionen verdienen. Allerdings leben Tausende von Erstellern jeden Monat von ihren Inhalten auf MYM oder Onlyfans. Sie können viel mehr verdienen als nur ein Zusatzeinkommen. Aber alles wird von Ihrer Community in den sozialen Netzwerken und Ihrem Fleiß auf den Abonnementplattformen abhängen.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben: Amouranth ist eine Streamerin auf Twitch, wo sie sich selbst live filmt. Die Erstellerin hat ihre Einnahmen auf Twitter geteilt, enth√ľllt, dass er jeden Monat mehr als 1,5 Millionen Dollar verdient, allein auf Onlyfans. Dies z√§hlt nicht f√ľr andere Plattformen.

Einige Plattformen wie MYM oder Fanvue bieten einen Einkommensschätzer an.

Hier einige Schätzungen:

  • Bei 10.000 Abonnenten auf Instagram und einem Abonnement f√ľr 4,99$ in einem kostenpflichtigen sozialen Netzwerk k√∂nnen Sie potenziell zwischen 800$ und 4000$ pro Monat verdienen.
  • Bei 100k Abonnenten auf TikTok, wenn nur 1% Ihr Konto f√ľr 9,99‚ā¨ abonniert, sind Sie bereits bei 10.000‚ā¨ pro Monat. Private Fotos und exklusive Anfragen nicht mitgerechnet.

Auch dies ist keine exakte Wissenschaft und es kommt darauf an, wie engagiert Ihre Gemeinde ist.

Wenn Sie ein bestimmtes Einkommen erreichen, m√ľssen Sie in Frankreich in den Status eines Autoentrepreneurs wechseln. Die Schritte sind recht einfach und erm√∂glichen es Ihnen, das √ľber Ihre T√§tigkeit verdiente Geld zu deklarieren.

Häufig gestellte Fragen

Ist es legal, erotische Fotos zu verkaufen?

Ja, der Verkauf von Bildern und Videos im Internet ist völlig legal, unabhängig davon, ob es sich um reizvolle Bilder handelt oder nicht, solange der Inhalt Ihnen gehört und niemandem schadet. Wenn es sich um erotische Fotos handelt, MÜSSEN SIE 18 JAHRE ALT sein.

Muss ich auf mein Einkommen Steuern zahlen?

Sie m√ľssen Ihr Einkommen im Zusammenhang mit den verschiedenen Abonnementplattformen versteuern. Auf Ihre Einkommensteuer, wenn der Betrag recht gering ist, und dann den Status eines Selbstst√§ndigen annehmen, wenn die T√§tigkeit lukrativ genug ist.

Kann ich mein Konto löschen?

Ja, Sie können Ihr Konto auf den verschiedenen im Artikel genannten Plattformen löschen. Ihre Inhalte verschwinden dann dauerhaft aus dem Internet.

Wie kann man anonym sein?

Es ist erlaubt, eine Maske zu tragen oder sein Gesicht nicht zu zeigen, wenn Sie dies nicht möchten. Es gibt auch die Möglichkeit, ein Land oder eine Stadt einzuschränken.

Wie man mit einem Premium-Social-Network in Videoform startet

Schlussfolgerung

Sie haben alle Schl√ľssel in der Hand, um auf Onlyfans oder MYM zu starten. Jetzt m√ľssen Sie nur noch den Schritt wagen. Wenn Sie jedoch Fragen oder W√ľnsche haben, k√∂nnen Sie diese als Kommentar direkt darunter schreiben. Teilen Sie den Artikel mit Ihren Freunden. Gemeinsam loszulegen macht immer mehr Spa√ü und ist perfekt, um sp√§ter Kooperationen einzugehen.

Emma

Ich helfe Gr√ľndern dabei, auf Abonnementplattformen zu starten, um ein zus√§tzliches Einkommen zu erzielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEGerman